Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Drewer singt zum 3. Advent

Gemütliches Beisammensein, fröhliches Mitsingen und eine festliche Stimmung – so lautete das Motto, mit dem die Musikkapelle Drewer die Bewohnerinnen und Bewohner auf das Weihnachtsfest einstimmte. Am dritten Adventssamstag lud die musikalische Gemeinschaft zu einer besonderen Veranstaltung ein, die an vier verschiedenen Stationen in Drewer stattfand.

Der Startschuss fiel um 14 Uhr an der Wiggestät/Josef-Oel-Straße, wo sich die ersten Freunde der festlichen Klänge versammelten. Die Musikkapelle sorgte für eine stimmungsvolle Atmosphäre, die zum gemeinsamen Singen einlud. Doch nicht nur die Musik stand im Mittelpunkt, sondern auch das gesellige Beisammensein der Dorfgemeinschaft.

Um 15:30 Uhr zog die fröhliche Musikkapelle weiter zur zweiten Station “Am Hartweg” bei Kerkhoffs Carport. Hier wurden die Besucherinnen und Besucher nicht nur mit mitreißender Musik verwöhnt, sondern konnten sich auch an Kinderpunsch und Glühwein erfreuen. Die festliche Stimmung setzte sich fort, als die Musikerinnen und Musiker den Platz mit weihnachtlichen Klängen erfüllten.

Anschließend führte der musikalische Weg weiter zum Ortsvorsteher “Am Kirchplatz”, wo sich die Dorfgemeinschaft in der Piratenhöhle versammelte. Auch hier sorgten die Musiker für eine festliche Umrahmung, während die Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit nutzten, sich bei einem Glas Glühwein auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Die letzte Station des musikalischen Adventsbummels fand im Unterdorf bei Rinscheden Scheune statt. Hier konnten die Gäste nicht nur die Musik und die weihnachtliche Atmosphäre genießen, sondern auch Leckereien vom Grill verkosten. In geselliger Runde ließ man den dritten Adventssamstag ausklingen und genoss die vorweihnachtliche Zeit in vollen Zügen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Musikkapelle Drewer für ihre mitreißende Musik, die den 3. Advent zu etwas Besonderem machte.

Zurück zum Anfang